Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real-markt.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Apfel-Streuselmuffins

Apfel-Streuselmuffins

Einfach

Zutaten

für 4 Personen
400 gMehl
75 gPuderzucker
105 gButter, kalte
2 Stück(e)Apfel
2 Ei(er)
75 gZucker
200 mlMilch
100 mlSonnenblumenöl
1 Vanilleschote(n)
1 Prise(n)Salz
1 TLBackpulver
Rezept drucken

Zubereitung

Für die Streusel 150 g Mehl mit Puderzucker und  75g kalter Butter zu Streuseln verkneten. Kalt Stellen.

Die Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Die übrigen 30 g Butter in einer Pfanne zerlassen, die Apfelwürfel darin 2-3 Minuten dünsten. Den Ofen auf 180° vorheizen. 12 Papierförmchen in die vertiefungen eines Muffinblechs setzen.

In einer großen Schüssel Eier mit Zucker, Milch, Öl, Salz und Vanillemark verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen, darüber sieben, locker mit einem großen Löffel unterheben und den Teig in Muffin Papierförmchen verteilen. Darauf zuerst die Apfelstücke verteilen, dann die Streusel darüber streuen und im vorgeheizten Backofen bei 180° C ca. 20 - 25 Minuten goldbraun backen.

Nährwert pro Portion:

Energie: 1008,09 kcal 4219,44 kJ / Eiweiß: 15,66 gr / Fett: 53,1 gr / Kohlenhydrate: 116,78 gr