Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Burrata-Salat mit Kirschen und Zitronen-Vinaigrette (vegetarisch)

Burrata-Salat mit Kirschen und Zitronen-Vinaigrette (vegetarisch)

15m

Mittagessen

Einfach

Zutaten

für 4 Personen
2 Fenchelknollen
6 Radieschen
2-3 Frühlingszwiebel(n)
0,5 Paprika, gelbe Schote
2 ELZitronensaft
1 ELWeißweinessig
0,5 TLDijonsenf
Salz
Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
Zucker
6 ELOlivenöl
300 gBurrata
120 gKirschen
Basilikum, zum Garnieren
Salz, schwarz, z. B. Hawaii Salz, Kala Namak
Rezept drucken

Zubereitung

  1. Das Gemüse waschen und putzen. Den Fenchel halbieren, etwas Fenchelgrün sehr fein hacken und beiseitelegen. Die Knollen in feine Streifen hobeln, die Radieschen in dünne Scheiben schneiden. Die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Paprika klein würfeln.

  2. Zitronensaft, Essig, Senf, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker in einer Schüssel mit dem Olivenöl verquirlen und das Dressing abschmecken. Fenchel, Frühlingszwiebeln, Fenchelgrün und Paprikawürfel mit dem Dressing vermengen, alles gut durchmischen und den Salat auf Teller verteilen. Die Burrata in Stücke zupfen und darauf anrichten.

  3. Kirschen waschen und trocken tupfen. Den Salat mit Radieschen und Kirschen toppen, mit ein paar Basilikumblättchen garnieren und mit schwarzem Salz bestreut servieren.