Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real-markt.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Garnelen mit Speck in Sherrysauce

Garnelen mit Speck in Sherrysauce

30m

Mittagessen

Einfach

Zutaten

für 4 Personen
600 gGarnelen, bis auf das Schwanzsegment geschält und entdarmt
100 gBacon, in Scheiben
1 Tomate(n)
2 Stück(e)Knoblauchzehe(n)
2 ELOlivenöl
1 ELTomatenmark
80 mlSherry
2-3 SpritzerTabasco
Salz
Chiliflocken, getrocknet
Rezept drucken

Zubereitung

Die Garnelen abbrausen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
Den Speck in Stücke schneiden. In einer beschichteten Pfanne ohne Fett knusprig braten, dann herausnehmen.

Die Tomate waschen, den Stielansatz entfernen, halbieren, die Kerne ausschaben und das Fruchtfleisch klein würfeln. Den Knoblauch abziehen. Das Öl in der gleichen Pfanne erhitzen und den Knoblauch hineinpressen. Glasig dünsten, dann das Tomatenmark zugeben und kurz mitbraten. Mit dem Sherry ablöschen und die Garnelen dazu geben. Unter gelegentlichem Schwenken ca. 4 Minuten braten, dann den Speck wieder zugeben. Mit Tabasco und Salz würzen.
Zum Servieren mit den Chiliflocken bestreuen und nach Belieben mit Petersilie garnieren.