Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real-markt.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Gefüllte Auberginen mit Tomatensauce

Gefüllte Auberginen mit Tomatensauce

Mittagessen

Mittel

Zutaten

für 4 Personen
300 gRinderhack
1 kgTomate(n)
200 gArla Buko® Balance
160 gArla Finello® Gratin
4 Stück(e)Aubergine(n)
1 Paprika, rot
8 Zweig(e)Thymian
2 TLOlivenöl
2 Knoblauchzehe(n)
2 Zwiebel(n)
etwasSalz und Pfeffer
Rezept drucken

Zubereitung

Backofen auf 200 Grad vorheizen (Gas: Stufe 3). Knoblauch schälen und fein hacken. Paprikaschote, Aubergine und Thymian putzen und waschen. Paprikaschote würfeln, Thymian trockenschütteln und Blättchen abzupfen, Aubergine der Länge nach halbieren, mit einem Löffel das Fruchtfleisch herausschälen und hacken. Hackfleisch, Knoblauch, Paprikaschote, Frischkäse und die Hälfte der Thymianblättchen verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Füllung in die Auberginen verteilen und etwas andrücken. Mit Käse bestreuen und im Backofen ca. 25 Minuten überbacken. Tomaten waschen, vierteln, vom Stielansatz befreien, entkernen und würfeln. Zwiebeln schälen und fein hacken. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln darin glasig andünsten. Tomaten und restlichen Thymian zugeben und ca. 10 Minuten kochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auberginen mit Tomatensauce auf Tellern anrichten.