Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real-markt.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Geschmorte Lammkeule in Balsamico mit Kartoffeln, Bohnen

Geschmorte Lammkeule in Balsamico mit Kartoffeln, Bohnen

30m

Mittagessen

Mittel

Zutaten

für 4 Personen
500 gKartoffel(n), klein
250 gPerlzwiebeln
200 gCherrytomate(n)
3-4 Knoblauchzehe(n)
1 Lammkeule, mit Knochen
Mehl, zum Wenden
Salz, aus der Mühle
3 ELButterschmalz
2 ELTomatenmark
2 ELZucker, braun
125 mlBalsamicoessig, weiß
600 mlLammfond
4 Zweig(e)Rosmarin
1 Packung(en)grüne Bohnen, mit Speck
Pfeffer, aus der Mühle
Rezept drucken

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen, trocken reiben und quer halbieren. Die Perlzwiebeln schälen. Die Cherry-Tomaten waschen und von der Rispe zupfen. Den Knoblauch mit dem Messerrücken andrücken. Das Fleisch abbrausen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen, von beiden Seiten in Mehl wenden. 
  2. Den Ofen auf 120 °C vorheizen. Den Butterschmalz in einem Bräter erhitzen und das Fleisch darin von beiden Seiten scharf anbraten, herausnehmen. Das Gemüse darin mit Farbe 4-5 Minuten anrösten. Knoblauch, Tomatenmark und braunen Zucker hinzugeben und ebenfalls mit anrösten. Mit weißen Balsamico ablöschen, 2-3 Minuten einkochen lassen und mit Lammfond auffüllen. Den Rosmarin hinzufügen.
  3. Vom Herd nehmen, ein Fleischthermometer in die Mitte des Fleisches stecken. Bei einer Kerntemperatur von 68° ist das Fleisch medium gebraten, danach nochmals 15 Minuten ruhen lassen. Das Fleisch herausnehmen, die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. 
  4. Die Grünen Bohnen nach Packungsangabe zubereiten und zusammen mit dem Fleisch anrichten und servieren. 

Nährwert pro Portion:

Energie: 742,75 kcal 3109,38 kJ / Eiweiß: 51,63 gr / Fett: 47,55 gr / Kohlenhydrate: 26,53 gr