Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real-markt.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Kürbisrisotto

Kürbisrisotto

Mittagessen

Einfach

Zutaten

für 4 Personen
500 gHokkaidokürbis
1 Zwiebel(n)
750 mlGemüsebrühe
2 ELButter
120 gRundkornreis
3 StängelBasilikum
40 gParmesan, frisch gerieben
Salz
1 Messerspitze(n)Cayennepfeffer
Muskatnuss, frisch gerieben
Pfeffer
Rezept drucken

Zubereitung

  1. Den Kürbis gründlich waschen oder schälen, entkernen und das Fruchtfleisch in 1 cm große Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Gemüsebrühe erhitzen.
  2. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen, die Zwiebelwürfel darin in etwa 5 Minuten glasig anschwitzen, den Kürbis und den Rundkornreis zugeben und ca. 3 Minuten mitbraten. Dann so viel heiße Brühe angießen, dass der Reis gerade bedeckt ist. Den Reis nach Packungsangabe offen bei geringer Hitze kochen, dabei immer wieder Brühe nachgießen.
  3. Das Basilikum waschen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken. Das Basilikum mit dem Parmesan unter das Risotto rühren und mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Muskatnuss abschmecken. Zum Schluss die kalte Butter untermischen und servieren.