Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real-markt.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Mango-Papaya-Chutney

Mango-Papaya-Chutney

15m

Zutaten

für 1 Person
1 Mango, reif
1 Zwiebel(n)
20 gIngwer
1 Chilischote(n), klein, rot
80 gGelierzucker, 3:1
200 mlWeißwein, trocken
1 Papaya
2-3 StängelKorianderblätter
Salz und Pfeffer, aus der Mühle
Rezept drucken

Zubereitung

Die Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Stein schneiden, dann fein würfeln. Die Zwiebel und den Ingwer schälen, fein würfeln. Die Chili der Länge nach halbieren, entkernen und fein würfeln. 

Gelierzucker zusammen mit dem Weißwein aufkochen und etwa auf die Hälfte einkochen lassen. Mango, Zwiebel, Ingwer und Chili hinzufügen und weitere 5 Minuten einkochen lassen, bis die Flüssigkeit fast verkocht ist.

Die Papaya schälen, halbieren, die schwarzen Kerne mit Hilfe eines Löffels entfernen und das Fruchtfleisch fein würfeln. Den Koriander waschen, trocken schütteln, die Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken. Beides zusammen unter das heiße Chutney geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Durchziehen lassen.

Das Ganze in saubere Weckgläser abfüllen und fest verschließen. Das Chutney passt wunderbar zu Fisch und Fleisch Gerichten vom Grill.

 

Nährwert pro Portion:

Energie: 166,13 kcal 696,28 kJ / Eiweiß: 1,38 gr / Fett: 0,37 gr / Kohlenhydrate: 30,13 gr