Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real-markt.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Ofenkartoffeln mit Putenbruststreifen und Arla Buko® Frühlingszwiebeln

Ofenkartoffeln mit Putenbruststreifen und Arla Buko® Frühlingszwiebeln

Mittagessen

Mittel

Zutaten

für 2 Personen
2 Stück(e)Kartoffel(n), groß
1 ELÖl
etwasMeersalz, grob
300 gPute, Putenbrust
200 gArla Buko® Frühlingszwiebeln
50 gCrème fraîche
1 Zitrone(n)
1 BundFrühlingszwiebel(n)
etwasSalz und Pfeffer
Rezept drucken

Zubereitung

1. Kartoffeln in kaltem Wasser gründlich abbürsten, abtrocknen und die Schale mit einer Gabel mehrfach einstechen.

2. Rundherum mit Öl bepinseln und auf ein mit Salz bestreutes Backblech legen. Auf der 2. Schiene von unten im heißen Ofen bei 200 °C 1 Std. backen. Die Kartoffeln aus dem Ofen holen, dann kreuzweise einschneiden und leicht aufdrücken.

3. Für die Füllung die Putenbrust in feine Streifen schneiden und in etwas Öl ca. 5 Minuten scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Den Arla Buko® Frühlingszwiebeln mit Crème Fraîche verrühren, etwas Zitronenabrieb und Zitronensaft zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln mit dem Frischkäse und den Putenbruststreifen füllen, mit fein geschnittenen Frühlingszwiebeln verfeinern.