Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Quinoa-Salat mit Gurke, Tomate und Minze

Quinoa-Salat mit Gurke, Tomate und Minze

Einfach

Zutaten

für 4 Personen
600 mlGemüsebrühe
240 gQuinoa
1 Salatgurke(n)
250 gCherrytomate(n)
100 gschwarze Oliven
0,5 Minze
1 Saft einer Zitrone
2 ELOlivenöl
Salz
Pfeffer, aus der Mühle
2-3 ELRas el-Hanout
1 Fladenbrot
Rezept drucken

Zubereitung

Den Quinoa in reichlich Wasser gut abspülen. Gemüsebrühe aufkochen, Quinoa hinein geben, verrühren und ca. 10 Minuten bei geringe Hitze quellen lassen. In eine Schüssel füllen und Kühl stellen.
Die Gurke waschen, trocken reiben, der Länge nach vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Die Tomaten waschen, trocken reiben vom Strunk befreien und vierteln. Die Oliven abspülen. Die Minze waschen, trocken schütteln, die Blätter von den Stielen zupfen und fein hacken.
Alles zusammen zu dem Quinoa geben, zusammen mit Zitronensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Raz el hanout  vermengen und würzen.  Etwa 10 Minuten ziehen lassen.
Das Fladenbrot in dünne Scheiben schneiden und auf dem Grill kurz anrösten, zusammen mit dem Salat servieren.

Nährwert pro Portion:
Energie: 354,43 kcal 1489,83 kJ / Eiweiß: 13,13 gr / Fett: 23,33 gr / Kohlenhydrate: 30,03 gr