Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Rhabarber-Chutney mit grünem Pfeffer

Rhabarber-Chutney mit grünem Pfeffer

Mittagessen

Mittel

Zutaten

für 0 Personen
400 gRhabarber, schmal
2 ELHonig
0,5 Vanilleschote(n)
1 Stück(e)Sternanis
100 mlWeißwein, trocken
3 ELGrenadinesirup
25 mlPfeffersud, grün
1 TLSpeisestärke
2 ELgrüner Pfeffer, eingelegt
Rezept drucken

Zubereitung

Den Rhabarber schälen, putzen und schräg in etwa 1cm dicke Stücke schneiden. Honig in einer Pfanne schmelzen, Rhabarberstücke, Vanillestange und Sternanis darin andünsten, mit Weißwein, Pfeffersud und Grenadine ablöschen. 3 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen.

Rhabarberstücke mit einer Schaumkelle herausheben, in eine flache Form geben. Sud mit in kalten Wasser angerührter Speisestärke binden, grünen Pfeffer dazugeben und nochmals aufkochen, über den Rhabarberstücken verteilen und auskühlen lassen.

Nährwert pro Portion:

Energie: 93,96 kcal 394,56 kJ / Eiweiß: 1,15 gr / Fett: 0,18 gr / Kohlenhydrate:16,5 gr