Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real-markt.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Wilde Asia-Ente mit Reis

Wilde Asia-Ente mit Reis

Mittagessen

Einfach

Zutaten

für 4 Personen
1 Ente
3 Knoblauchzehe(n)
100 mlSojasauce
50 gHonig
5 gChiliflocken
Salz
Pfeffer
200 gBasmatireis
1 GlasLee Kum Kee Sauce
3 BundFrühlingszwiebel(n)
50 gShiitake
100 mlSojasauce
50 gHonig
5 gChiliflocken
Salz
Pfeffer
200 gBasmatireis
1 GlasLee Kum Kee Sauce
Rezept drucken

Zubereitung

  1. Die Ente mit kaltem Wasser gründlich abspülen. Sojasauce und Honig mit Chiliflocken und fein gewürfeltem Knoblauch verrühren.

  2. Die Ente mit reichlich Salz und Pfeffer einreiben, danach mit der angerührten Sauce begießen und diese einmassieren. In einer Auflaufform die Ente im Backofen bei 130 °C ca. 3 Stunden garen. Je nach gewünschter Knusprigkeit die letzten 10 Minuten die Hitze auf 180 °C erhöhen.

  3. Zwischenzeitlich den Basmati-Reis in Salzwasser nach Packungsaufschrift gar kochen.

Die Ente auslösen und mit dem Reis auf 4 Tellern anrichten. Hierzu nach Belieben eine leckere Lee Kum Kee Sauce reichen.