Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real-markt.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Wok-Gemüse mit Tofu

Wok-Gemüse mit Tofu

Mittagessen

Mittel

Zutaten

für 4 Personen
250 gReis
100 gChampignons
2 Karotte(n)
100 gLauch
1 Paprika, rot
2 Chilischote(n)
3 rote Zwiebel(n)
BlattSpitzkohl, einige, oder Chinakohl
100 gSojabohnensprossen, (aus Glas oder Dose)
100 gZuckerschoten
400 gTofu
1 Stück(e)Ingwer, walnussgroß
4 ELSesamöl
Salz
Pfeffer
4 ELSojasauce
4 ELSherry
1 TLZucker
Chinagewürz
1 Tasse(n)Gemüsebrühe
1-2 TLWeizenstärke
Rezept drucken

Zubereitung

Den Reis nach Packungsangabe kochen. Inzwischen das Gemüse putzen und waschen. Champignons vierteln, Karotten in Stifte, Lauch in Ringe, Paprika-schote in Stücke, Chilischoten in dünne Ringe schneiden, dabei die Kerne entfernen. Zwiebeln abziehen und in Stücke schneiden. Die Spitzkohlblätter in mundgerechte Stücke schneiden. Die Sojasprossen abtropfen lassen. Den Tofu in 2-3 cm große Stücke schneiden. Ingwer schälen und fein hacken. Das Sesamöl in einer Wok-Pfanne erhitzen und darin das Gemüse unter vorsichtigem Umrühren braten, nach 5 Minuten Zuckerschoten, Sojasprossen, Kohl, Ingwer und den Tofu zugeben. Sojasauce und Sherry angießen, mit Zucker, Salz und Chinagewürzmischung würzen. Die Gemüsebrühe angießen, Stärke mit Wasser anrühren und zugeben, die Sauce aufkochen und nochmals nachwürzen. Mit dem Reis servieren.

Nährwerte pro Person:
534 kcal (2235 kJ), 24,2 g Eiweiß, 18,7 g Fett, 63,8 g Kohlenhydrate