Sie haben in Ihren Browsereinstellungen Cookies deaktiviert. Wir nutzen Cookies auf der real.de für eine Vielzahl von Funktionen.
Wenn Sie die Website vollumfänglich nutzen möchten, sollten Sie das Setzen von Cookies über Ihre Browsereinstellungen zulassen.

Die Ruhe vor dem Sturm

Nehmen Sie sich in der Schwangerschaft jede Auszeit, die Sie bekommen können. Das ist gut fürs Baby und für Ihr Wohlbefinden. Wie wär's zum Beispiel mit einem Detox-Tag?

Alles Gute!
Ihr Meine Familie-Team

Das tut Ihnen gut

Auch wenn das Warten schwerfällt: Genießen Sie es, so richtig Zeit für sich zu haben. Gönnen Sie Ihrem Haar eine Extrapflege, gehen Sie noch mal zum Friseur. Auch eine Massage mit straffendem Öl tut Ihnen gut. Legen Sie so oft wie möglich die Beine hoch, um sie zu entlasten.

Ein Detox-Tag gibt Energie und entwässert: dazu einen Tag auf Zucker, Brot und Fleisch verzichten.

Mein Vorschlag für einen Detox-Tag in der Schwangerschaft:

Morgens einen Smoothy mixen aus einer Handvoll Beeren und Spinat – frisch oder TK – und einer kleinen Pastinake.

Mittags eine Portion Gemüse-Kraftsuppe essen.

Abends eine zweite Portion Suppe oder einen Obstsalat mit einer Handvoll gehackten, ungeschälten Mandeln. Das versorgt mit wichtigen Vitaminen, Mineral- und Ballaststoffen. Zwischendurch nur rohes Gemüse knabbern und Wasser oder Tee trinken.

Häufig gestellte Fragen zum "Meine Familie" Vorteilsprogramm

Wer darf am „Meine Familie“-Vorteilsprogramm teilnehmen?

Das „Meine Familie“-Vorteilsprogramm richtet sich an Familien mit Kindern – wobei z. B. auch Großeltern ihre Enkel anmelden dürfen. Voraussetzung für die Teilnahme am Programm ist lediglich die Anmeldung mindestens eines Kindes im Alter zwischen 0 und 10 Jahren im real Konto unter dem Service „Meine Familie“. Jedes Kind darf nur einmal angemeldet werden.

Woran liegt es, wenn die Vorteilspost während eines Quartals ausbleibt?

Für Kinder, die ihr viertes Lebensjahr erreicht haben, wird nur noch zweimal jährlich Vorteilspost per E-Mail versendet. Dies kann der Grund dafür sein, dass Teilnehmer am „Meine Familie“-Programm plötzlich weniger Post erhalten als vorher. Prüfen Sie ggf. auch, ob sich die entsprechende E-Mail ggf. in Ihrem Spam-Ordner befindet.

Was ist zu tun, wenn ein bei „Meine Familie“ angemeldetes Kind zum Geburtstag keine Geburtstagspost bekommen hat?

Prüfen Sie ob sich die entsprechende E-Mail ggf. in Ihrem Spam-Ordner befindet. Sollte dies nicht der Fall sein, wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an den „Meine Familie“-Kundenservice.

Wann erhält man das „Meine Familie“-Willkommensgeschenk?

Das „Meine Familie“-Willkommensgeschenk erhalten einmalig alle beim „Meine Familie“-Vorteilsprogramm angemeldeten Kinder im Alter von 0 bis 24 Monaten. Hierzu wird ein entsprechender Abholschein versendet.

Wie können Daten, die bei der Anmeldung beim „Meine Familie“ Programm angegeben wurden, geändert werden?

Die im real Konto hinterlegten Daten können jederzeit eingesehen und bearbeitet werden. Nach dem Login unter www.real-markt.de kann der Datensatz geändert, ergänzt oder gelöscht sowie Kinder neu angemeldet werden. Um die Änderungen zu übernehmen, muss abschließend der Button „Änderungen speichern“ angeklickt werden.